Die Kreishandwerkerschaft Nordwestmecklenburg-Wismar

Die Kreishandwerkerschaft versteht sich als "Rathaus des Handwerks". Sie ist für die in den Innungen organisierten selbstständigen Handwerksmeister Ansprechpartner in vielen wichtigen Fragen. Die Arbeit der Kreishandwerkerschaft ist vor allem darauf ausgerichtet, den Innungen mit ihren Ausschüssen Unterstützung zu geben, die Obermeister zu entlasten, ihnen Wege und Probleme abzunehmen, also rationell und kompetent zu helfen.

 

Berufsausbildung

  • Bearbeitung der Ausbildungsverträge
  • Zusammenarbeit mit Ausbildungsbetrieben, Handwerkskammern 
    und Schulen
  • Durchführung von Gesellenprüfungen und Freisprechung der Lehrlinge
  • Schlichtung von Lehrlingsstreitigkeiten
  • Beratung in rechtlichen Fragen, das Ausbildungsverhältnis betreffend

 

Beratung

  • Wir informieren Sie über neue Entwicklungen, damit Sie neue Märkte eröffnen können.
  • Wir beraten Sie in Technik, Wirtschaft, Recht und Umweltschutz, damit Ihnen kein Schaden entsteht.
  • Wir kümmern uns um Tarifverträge, damit in Ihrem Betrieb alles störungsfrei läuft.

 

Sicherheit

  • Wir machen uns politisch für Sie stark, damit Sie wirtschaftlich immer stärker werden.
  • Wir kämpfen gegen die Schattenwirtschaft, damit in Ihrem Betrieb nicht die Lichter ausgehen.
  • Wir sorgen heute für morgen, damit Sie sich morgen nicht sorgen müssen.

 

  • Innungskrankenkasse
  • Versorgungswerk
  • Förderverein EnergieHandwerk e.V.
  • Unternehmerkarte Handwerk

Innungskrankenkasse

Die Zusammenarbeit mit der gesetzlichen Krankenkasse für Mitarbeiter in Mitgliedsbetrieben der Trägerinnungen bietet Unternehmen und Mirarbeitern zahlreiche Vorteile

Versorgungswerk

Versorgungswerke fürs Handwerk

SIGNAL IDUNA - bewährter Partner der Versorgungswerke

Versorgungswerke sind die Sozialeinrichtungen des örtlichen Handwerks oder Einzelhandels. Ihre Aufgabe ist es, Arbeitgebern und Arbeitnehmern der Mitgliedsbetriebe günstige Absicherungsmöglichkeiten zu schaffen.

Daher kooperieren Versorgungswerke mit erfahrenen berufsständischen Partnern wie der SIGNAL IDUNA Gruppe. Diese Zusammenarbeit hat sich seit rund 40 Jahren bewährt. Inzwischen unterhält SIGNAL IDUNA vertragliche Bindungen zu bundesweit rund 300 Versorgungswerken.

Hiervon profitiert der Mittelstand in besonderem Maße: durch gemeinsam erkannte Bedürfnisse kann SIGNAL IDUNA ein besonderes Dienstleistungs- und Beratungsangebot sowie zahlreiche Spezialtarife als solide Grundlage für eine gesicherte Existenz bieten.

Frderverein EnergieHandwerk e.V.

KOMMUNIKATIONSSTELLE UND NETZWEK  VOR ORT

 v  zur Gebäudesanierung

v  zur Energieeinsparung

v  zur Fördermittelberatung und -Beantragung

v  zur Planung und  Finanzierung

v  zur Ausführung durch

INNUNGSFACHBETRIEBE: DIE EXPERTEN FÜR ENERGETISCHE GEBÄUDESANIERUNG

Unternehmerkarte Handwerk

Eine Karte, viele Vorteile

hier bekommen Sie weitere Informationen